Erster Schritt // Parallelgespräch Nr. 2



Das zweite Gespräch haben wir gestartet, das haben wir schon verraten.


Seid Ihr auch so gespannt??

Ein Dialog zwischen zwei Künstlerinnen während der Pandemie.

Sabine tat den ersten Schritt mit ihren Aufgaben. Ein Schritt hat immer 3 Aufgaben.

Es ist immer ein aufgeregtes Warten auf die Ergebnisse. Am liebsten würde jeder gleich weitermachen, doch hier ist Geduld gefragt. Ein Stopp im Arbeitsfluss. Das ist sehr interessant. Zumal keiner von uns beiden weiß, was der andere an seinem Arbeitsplatz so macht.

Ein bisschen "Stille Post". Ihr kennt doch das Spiel? Man flüstert etwas dem Anderen ins Ohr und dieser gibt es an die nächste Person weiter....es ist nicht gesagt, dass man immer versteht, was der andere da so herum flüstert.

Es ist wirklich spannend!


Jetzt aber! 2 Bilder von unserem ersten Schritt. Ein Schritt hat immer 3 Arbeitsaufgaben.


Der Anfang: Ein gemeinsames Format – 20 x 20 cm, dann folgt der erste Schritt.

Bitte denkt immer beim Betrachten daran, dass das alles Arbeiten im Prozess sind! Sie haben niemals den Anspruch auf ein künstlerisches Eigenleben, dazu braucht es immer noch eine Menge Arbeit!

Hier die Arbeiten von Sabine und von Annette:






#parallelart #gesprächnr2 #annettejellinghaus #sabinepuschmann


Go ahead! Good luck!


105 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen